Unbenannt-1

THEES UHLMANN kündigt drei pandemiegerechte Shows für Mai 2021 an

Auch wenn die Lage für Live-Events im Laufe des Jahres 2021 noch unabsehbar ist, heißt es heute von Grand Hotel van Cleef Booking aus Hamburg: „Wir sind und bleiben optimistisch“. THEES UHLMANN kündigt heute drei pandemiegerechte Konzerte für den Mai an, der Vorverkauf ist gestartet.

Der Künstler selbst hält es etwas poetischer: „Das schönste Licht der Welt ist immer noch der Streifen am Horizont“ sagt Thees Uhlmann zur Entscheidung, jetzt Konzerte für den Mai des Jahres zu planen. „Wir müssen was planen. Auch wenn das vielleicht wieder abgesagt werden muss, aber wir müssen etwas planen, denn sonst werden wir noch verrückt!“ heißt es weiter.

Anders als bei der erfolgreichen „Songs & Stories“ Tour im Sommer 2020, bei der Thees Uhlmann in Triobesetzung mit Simon Frontzek und Rudi Maier in über 15 Städten in Trio-Besetzung auftrat, wird diesmal auch Schlagzeuger Max Perner die Tour begleiten.

Die drei Konzerte in Rheine, Hamburg und Bremen finden natürlich nur dann statt, wenn die Regelungen zur Zeit dies erlauben. In allen drei Veranstaltungsstätten gibt es genehmigte Hygiene- und Sicherheitskonzepte.

THEES UHLMANN – SONGS & STORIES II
Tickets: http://linktr.ee/theesuhlmann

01.05. Rheine, Stadthalle
02.05. Hamburg, Barclaycard Arena
03.05. Bremen, Club 100

Karten für Rheine und Bremen sind bereits im Vorverkauf, Tickets für Hamburg sind ab dem 18.01.2021 ab 10:00 Uhr erhältlicht. Unten findet sich ein ausführliches Statement von Thees Uhlmann zu den heute angekündigten Konzerten.

Das aktuelle Thees Uhlmann Album „Junkies und Scientologen“ erschien am 20.09.2019 und landete auf Platz #2 der deutschen Albumcharts. Simon Frontzek und Rudi Maier hatten das Album co-produziert.