Thees Uhlmann, 2020

THEES UHLMANN kündigt pandemie-gerechte Tour für diesen Sommer an

Es fühlt sich ein bisschen komisch, aber auch ein bisschen gut an: THEES UHLMANN hat für den Juli Konzerte angekündigt – und nicht etwa nächstes Jahr, sondern noch diesen Sommer. Unter dem Tourtitel „Songs & Stories“ stehen bisher insgesamt fünf Termine in Trio-Besetzung fest. Die Shows finden natürlich unter Einhaltung jeglicher Hygiene-Standards statt!

Bei den angekündigten Konzerten handelt es sich oft um Open Air Konzerte in Locations, die genügend Platz bieten, um benötigte Sicherheitsabstände einzuhalten und Schlangen sowie andere Gefahrenpotenziale zu vermeiden. Weitere Termine sind in Vorbereitung.

Thees Uhlmann ist bei den anstehenden Shows Ende Juli / Anfang August nicht mit seiner kompletten Band, sondern mit dem „Danke für die Angst“-Trio unterwegs. Gemeinsam mit Simon Frontzek und Rudi Maier, den Co-Produzenten des aktuellen Albums „Junkies und Scientologen“, das es Ende 2019 bis auf Platz #2 der deutschen Albumcharts schaffte, spielt Uhlmann die Songs seines Soloprojekts sowie seiner früheren Band Tomte. Auch wird es Lesepassagen aus seinem aktuellen Buch „Thees Uhlmann über Die Toten Hosen“ geben.

Durch die von Stadt zu Stadt abweichenden Konzepte findet der Vorverkauf nicht gebündelt, sondern immer direkt beim Veranstalter statt. Im Statement unten lässt Thees Uhlmann durchblicken, was man bei diesen sicher besonderen Shows erwarten darf.

THEES UHLMANN – „Songs & Stories“ 2020

28.07. Lübeck, MuK (ausverkauft)
Location: http://www.Muk.de
Tickets: https://bit.ly/31o1Y4J

29.07. Dortmund, Juice Beats Parksession (Restkarten)
Location: https://bit.ly/3dKkFBW
Tickets: https://bit.ly/2YFprMR

30.07. Dresden, Rinne
Location: https://bit.ly/2NCbsRx
Tickets: https://bit.ly/2ZmgW8y

31.07. Köln, Tanzbrunnen
Location: https://bit.ly/2VwVIE2
Tickets: https://bit.ly/2Zi0Xs5

02.08. Leipzig, Agra
Location: https://bit.ly/2NCbsRx
Tickets: https://bit.ly/2ZnaApB

„Man kann sich noch erinnern, wie es war als Kind, wenn man ein so dröhnendes Gefühl in sich hatte, dass die Zeit immer länger wird und immer doller nichts passiert. Und das hieß dann „Langeweile“, und die ist jetzt ENDLICH VORBEI!

Es ist noch viel zu früh, dass wir mit der Band rumkommen und alle in eine Halle stopfen und dann die einen so: „Pogo!“ und die anderen: „Nee, ich will nur moshen!“ und wiederrum andere: „Jetzt seid doch mal ruhig. Der Sänger hat eine echt coole Frisur!“.

Dafür ist das noch zu früh. Wofür es aber nicht zu früh ist, ist folgendes: Wir bringen den Punch in die Kleinkunst zurück. Es erwartet Sie:

•    ein Abend mit dem DANKE FÜR DIE ANGST – Trio. Uhlmann, Maier, Frontzek.
•    die besten Kapitel aus dem Buch „Die Toten Hosen“ von Thees Uhlmann
•    Charts: „Die 10 besten Tomte-Momente“, erzählt vom Sänger
•    Der Eisverkäufer und die beliebtesten Hits der letzten 25 Jahre.
•    „Was Sie schon immer mal über Thees Uhlmann nicht wissen wollten“ – ein Monolog von Thees Uhlmann
•    Spoken Word und gesungene Songs in über 2 Stunden mit Pause.
•    der perfekte Abend für Leute die sagen: „Die Musik ist kacke, aber die Ansagen sind super!“
•    ein unvergessliches Erlebnis für alle, die meinen: „Kann der nicht mal aufhören zu reden? Die Musik ist so schön!“

Ist das Nichts? Ich frage SIE, ist das NICHTS? Und vorher gehen wir noch schön Wasserskilaufen in Langenfeld. Man, hab ich Bock, euch wiederzusehen.

P.S.: Liebe Freundinnen und Freunde aus Leipzig – das „& Band“ Konzert vom 01.08.2020 wird 2021 nachgeholt. Tickets behalten ihre Gültigkeit, den neuen Termin gibt es in Kürze!“